Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wetter und Klima im Zoom – Gespräch über Anpassungsfähigkeit und Innovation

22. Juli 2021 | 19:00 21:00

„Achim Weidner für Berlin“ lädt ein auf Zoom, zum Gespräch über Hochwasser, Klima und Innovation in Denken und Handeln. Donnerstag, 22. Juli, 19 Uhr.

Zoom-Gespräch über Hochwasser, Klima und Innovation in Denken und Handeln.

Die Überschwemmungen in Rheinland-Pfalz, in Nordrhein-Westfalen und in weiteren Bundesländern, bei denen bis zur Stunde über 160 Menschenleben zu beklagen sind, legen offensichtlich Schwächen bei der Abstimmung zwischen dem europäischem Warnsystem und den Meldeketten zwischen Bund, Ländern und Kommunen offen. Dabei ist es zurzeit und zur Bewältigung der Bergung-, Aufräumungs- und Aufbauarbeiten völlig unerheblich, ob der Starkregen auf den „Klimawandel“ oder auf ein „normales Naturereignis“ zurückzuführen ist. Zu einer ersten Untersuchung und Bewertung kommt der Deutsche Bundestag voraussichtlich in der kommenden Woche zu einer Sondersitzung zusammen.

Auch im Wahlkreis gibt es erheblichen Informations- und Gesprächsbedarf, wie die Beobachtungen in den sozialen Netzwerken ergaben. Dort gab es viele Solidaritätsbekundungen, wurde praktische Hilfe organisiert. Zu beobachten waren aber auch Versuche, die institutionelle Hilfe von Bundeswehr, Feuerwehr, THW und andern gegen Hilfeleistungen von Bauernverbänden und Unternehmen auszuspielen.

Deshalb lädt Achim Weidner zum öffentlichen „Zoom-Gespräch über Hochwasser, Klima und Innovation in Denken und Handeln“ ein. Donnerstag, 22. Juli, 19 Uhr. Der Link zum Zoom-Gespräch: www.achim-weidner.de/zoom

ACHIM WEDNER FÜR BERLIN | FREIE WÄHLER: Ihr Kandidat für den Deutschen Bundestag – Wahlkreis Groß-Gerau